S7: Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung (Zusammenfassung)

Um unternehmensstrategisch bedeutsame Ziele zu finden, ist es von Vorteil, in unternehmensrelevanten Zielperspektiven zu denken. Hier sind neben der Perspektive Finanzen, insbesondere die Perspektiven Kunden/-innen, Prozesse sowie Potenziale zu betrachten. Dementsprechend besteht das Modul »Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung« aus den folgenden Bausteinen:

Dieses Modul besteht aus folgenden Bausteinen:

→ S7: Kennzahlen zur Unternehmenssteuerung

Materialien:

Baustein A: Ziele, Zielperspektiven und Zielauswahl
S7-A1: Ziele, Zielperspektiven und Zielauswahl
S7-A2: Strategische Ziele bestimmen
S7-A3: Zielperspektiven erweitern

Baustein B: Kennzahlen bestimmen, formulieren und anwenden
S7-B1: Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge erkennen
S7-B2: Ursache-Wirkungs-Zusammenhänge und Beschäftigte
S7-B3: Zielauswahl mit Hilfe eines Portfolios

Baustein C: Kennzahlen bestimmen, formulieren und anwenden
S7-C1: Kennzahlenspeicher
S7-C2: Was sind Kennzahlen
S7-C3: Kennzahlen entwickeln